BOMA Maschinenbau GmbH

Wir stehen für ZERSPANUNG METALLBAU OBERFLÄCHENBEHANDLUNG QUALITÄT

Wir stehen für ZERSPANUNG METALLBAU OBERFLÄCHEN-
BEHANDLUNG
QUALITÄT

Zerspanung

Als Lohnbearbeiter ist unser Bereich Zerspanung äußerst flexibel und technologieorientiert angelegt. Wir stellen uns dem Wettbewerb bei der Bearbeitung einzelner Werkstücke bis hin zu mittelgroßen Serien, bei der Bauteilgröße sowie der Einhaltung von Lieferterminen. Einzelne Bearbeitungsschritte können auf mehreren Maschinen durchgeführt werden; wir sind Experten in der Herstellung komplexer Bauteile.

CNC-Drehen

bis ø3000mm

CNC-Fräsen

bis 10000mm

Bearbeitungszentren

800 x 800mm

(Palettengröße)

Metallbau

Schlossern

Fertigung von Rohteilen, wie Maschinenbetten sowie Komponenten für den allgemeinen Maschinenbau.

Schweissen

Zugelassener Schweißfachbetrieb nach DIN EN ISO 3834-3 zur Herstellung tragender Bauteile aus Stahl bis EXC2 nach EN 1090-2.

Montieren

Montage von Baugruppen oder ganze Maschinen.

Oberflächen-behandlung

Oberflächen- behandlung

Strahlen

Spritzverzinken

Lackieren

BOMA bietet verschiedenste Techniken im Bereich der Oberflächenbehandlung an. Ob Strahlen nach einer Werkstoffvergütung, Lichtbogenspritzverzinken, Korrosionsschutz, Farbgebung oder Mehrkomponenten-Lackierung: Wir führen eine Vielzahl der von unseren Kunden gewünschten Oberflächenbehandlungen im eigenen Haus durch.

Qualität

Um qualitativ hochwertige Produkte liefern zu können und damit den Anforderungen unserer Kunden gerecht zu werden, ist es notwendig alle Prozesse vom ersten Kundenkontakt bis zur Lieferung und Service laufend zu überprüfen und zu optimieren.

  • Qualitätsmanagementsystem

    Seit 2009 Qualitätsmanagementsystem nach ISO 9001; zertifiziert und jährlich auditiert.

  • 3D-Koordinatenmessmaschine

    WENZEL LH 1210 für Bauteile bis zu einem Durchmesser von ø1200mm oder einer Länge von 2000mm. Dies bietet auch das letzte µ Gewissheit bevor ein Bauteil unser Unternehmen verlässt.

  • Zerstörungsfreie Prüfung (ZFP)

    MT- und VT-Prüfverfahren durch qualifiziertes Personal.

  • Qualitäts-managementsystem

    Seit 2009 Qualitätsmanagementsystem nach ISO 9001; zertifiziert und jährlich auditiert.

  • 3D-Koordinaten-messmaschine

    WENZEL LH 1210 für Bauteile bis zu einem Durchmesser von ø1200mm oder einer Länge von 2000mm. Dies bietet auch das letzte µ Gewissheit bevor ein Bauteil unser Unternehmen verlässt.

  • Zerstörungsfreie Prüfung (ZFP)

    MT- und VT-Prüfverfahren durch qualifiziertes Personal.

Zertifikate und Zulassungen

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser. Wir lassen uns regelmäßig von unabhängiger Stelle überprüfen und auditieren. Neben einem zertifizierten Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 9001 ist unser Unternehmen ein zugelassener Schweißfachbetrieb nach DIN EN ISO 3834-3 und stellt tragende Bauteile aus Stahl bis EXC2 nach EN 1090-2 her. Zusätzlich besitzen wir eine Zertifizierung als Schweißfachbetrieb der DNV GL sowie eine Umstempelberechtigung der GSI SLV zur Übertragung von Werkstoffkennzeichen.

Qualitätsmanagement ISO 9001

Seit dem 22.09.2009 ist das Qualitätsmanagementsystem unseres Unternehmens nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert. Das aktuelle Zertifikat ist bis zum 15.04.2024 gültig.

Schweißfachbetrieb ISO 3834-3

Unser Unternehmen ist ein zugelassener Schweißfachbetrieb nach DIN EN ISO 3834-3.

Stahltragwerke nach EN 1090-2

Wir stellen tragende Bauteile aus Stahl bis EXC2 nach EN 1090-2 her.

Schweißfachbetrieb nach DNV GL

Zugelassen für Schweißarbeiten an Schifffahrtskomponenten.

weitere Leistungen

weitere Leistungen

Wir bieten Ihnen alles aus einer Hand. Bei dem was uns fehlt, greifen wir auf unser Netzwerk aus namhaften und zuverlässigen Partnern zurück.

  • Glühen
  • Vergüten
  • Nitrieren
  • Nitrocarburieren
  • Brünieren
  • Eloxieren
  • Verchromen
  • Phosphatieren
  • Pulverbeschichten
  • Feuerverzinken
  • Statikberechnung
  • Steuerungstechnik
  • Ultraschallprüfung
  • Farbeindringprüfung PT
  • Richten
  • Transport
  • uvm.

BOMA kann auch SCHIFFFAHRT.

Als Teil der ECO FLETTNER GmbH entwickelt und produziert BOMA innovative Rotor-Segel für die Schifffahrt. Diese senken den Treibstoffverbrauch und die Emissionen um bis zu 25% und helfen mit, die Schifffahrt zukünftig nachhaltiger zu machen.

Höhe

18-31m

Durchmesser

3-5m

Ersparnis

10-25%

Kontakt

Anschrift

BOMA Maschinenbau GmbH
Alter Kasernenring 20
46325 Borken

Öffnungszeiten

Mo-Fr: 8:00-16:00 Uhr
Sa-So: geschlossen