FERTIGUNG

Entgasungsgeräte (FDU)

Im Namen und Auftrag der Vesuvius GmbH (Foseco Foundry Division) in Borken stellt die BOMA Maschinenbau GmbH als langjähriger Partner Entgasungsgeräte (FDU) her. Dieses beinhaltet die Konstruktion und Herstellung von Standardgeräten sowie nach Kundenwunsch gefertigten Sondergeräten.

 

FDU Entgasungsgeräte sind Schmelzebehandlungssysteme für die Entgasung und Reinigung von Aluminiumlegierungen in Gießereien. Alle FDU Geräte arbeiten nach dem Impellerprinzip, bei dem ein patentierter Rotor sehr feine Spülgasblasen – vorzugsweise Argon oder Stickstoff – erzeugt und mit der Schmelze vermischt. Mit diesem Prinzip wird bei nahezu ruhender Badoberfläche eine sehr breite Verteilung der Gasbläschen im gesamten Behandlungsgefäß erreicht. Dies führt zu sehr kurzen Behandlungszeiten mit effektiver Entgasung und Schmelzereinigung.

 

Die Beratung, der Service und Vertrieb erfolgt eigenständig durch die Vesuvius GmbH in Borken. Die BOMA Maschinenbau GmbH leistet das Ersatzteilgeschäft (ausgenommen Verschleißteile wie bspw. Grafitschäfte) sowie die Wartungen der Maschinen vor Ort oder in unserem Hause.

 

 

Übersicht der Entgasungsgeräte (FDU / Foundry Degassing Units)

 

Gerät zur platzsparenden Montage auf dem Boden; eine manuelle Schwenkeinrichtung (optional) ermöglicht einfachen Zugang zu Pfannen oder Öfen.
Gerät zur Montage auf dem Boden; ein elektrischer Schwenkantrieb ermöglicht eine Automatisierung und unterschiedliche Behandlungspositionen.
Gerät in kompaktem Design; kann mittels Kran oder Gabelstapler direkt auf Pfannen oder Öfen platziert werden.
Gerät zur Behandlung von Transportpfannen oder fest installierten Öfen; kann leicht per Hand verfahren und positioniert werden.
Gerät mit batteriebetriebenem Fahrwagen; es können große Distanzen kraftsparend zurückgelegt werden.